Logo Deutsche Franziskanerprovinz

Willkommen auf dem Hülfensberg

Kontemplative Exerzitien - Einführung ins Jesusgebet

Das Jesus-Gebet war eine frühe Gebetspraxis der Wüstenväter. Es ist ein Gebet, das sich auf den Namen Jesus beschränkt. Durch die immerwährende Wiederholung bringt es den Geist zur Ruhe und führt so in die heilende Nähe Jesu.  Elemente des Kurses sind: biblischer Impuls zum kontemplativen Gebet, Anleitung zur Meditation, leichte Körperübungen, 1 Stunde Mitarbeit im Haus, Angebot zum Einzelgespräch und hl. Messe. Der Kurs findet in Stille statt.

1. Kurs: Beginn: Sonntag 04. März, 16.00 Uhr Ende: Samstag 10. März, 13.00 Uhr
2. Kurs: Beginn: Sonntag, 25. November, 16.00 Uhr Ende: Samstag, 01. Dezember, 13.00 Uhr

Kosten:   € 260,- (Kurs und Unterkunft)
Leitung: Br. Johannes Küpper ofm       

Schweigetage

Die Schweigetage schaffen Raum zur inneren Einkehr. Jeder kann den Tag nach seinen Bedürfnissen gestalten.
Angeboten werden: zwei geistliche Impulse; ein Zimmer, in das man sich zurückziehen kann; hl. Messe. (Max. 8 Teilnehmer)

In der Fastenzeit: Samstag 17. Februar 2018
In der Adventzeit: Samstag 08. Dezember 2018

jeweils 9:30 Uhr; Ende: 17:30 Uhr
Kosten: 10,- € (inkl. Mittagessen und Stehkaffee)
Leitung: Br. Johannes Küpper ofm

Einladung zur Fastenwoche „Achte auf deinen Körper, damit sich deine Seele darin wohlfühlt.“ (Theresia v. Avila)

Die Fastengruppe trifft sich jeden Abend von 20.00 - 21:00 Uhr zu Austausch und geistlicher Vertiefung im Pilgersaal. Die Vorbesprechung ist am Freitag den 16. Februar 2018 um 20:00 Uhr im Pilgersaal. Man kann sie von zu Hause aus mitmachen oder die ganze Woche im Kloster mitleben und zusätzliche Angebote wahrnehmen.

Zeitraum: Montag, 26. Februar bis Freitag, 02. März 2018, 20.00 – 21.00 Uhr
Kosten: freiwillige Spende für Auswärtige/ 220.- € für Mitlebegäste
Leitung: Br. Rudolf Dingenotto ofm; Martina Heiland, HGST

In der Fastenzeit: Vivere Einkehrtage – für franziskanisch Interessierte

Vivere ist eine neue Bewegung der deutschen Franziskanerprovinz.  Durch die Vivere-Einkehrtage möchten wir Franziskaner die franziskanische Spiritualität nahe bringen.

Wir lassen uns dabei vom Leben und geistlichen Weg des hl. Franziskus und der hl. Klara inspirieren. Der Kurs findet im Franziskanerkloster Rheda Wiedenbrück in einfachen Unterkünften statt (Duschen/WC auf dem Gang); jeder hat ein Einzelzimmer. Elemente des Kurses sind: spirituelle Impulse, tägliche Messfeier, Schweigezeiten, Angebot zum Einzelgespräch, Mitarbeit im täglichen Ablauf.

Zeitraum: Sonntag, 18. März 2018, 16.00 Uhr -Samstag, 24. März 2018, 13.00 Uhr
Ort: Franziskanerkloster, 33378 Rheda-Wiedenbrück, Mönchstr. 19,
Kosten: € 220,-
Leitung: Br. Pascal Sommerstorfer ofm und Br. Johannes Küpper ofm

Anmeldung der Teilnahme an Exerzitien:

Franziskanerkloster Hülfensberg
Hülfensberg 1
37308 Geismar OT Bebendorf

☎: 036082 / 4550-0
Fax: 036082 / 4550-10
✉: info@huelfensberg.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular