Logo Deutsche Franziskanerprovinz

Willkommen auf dem Hülfensberg

Taizétage auf dem Hülfensberg

Angebot für 16-35 jährige

Mittwoch 7. August bis Sonntag 11. August 2019

Taizétage auf dem Hülfensberg

Angebot für 16-35 jährige

Der Hülfensberg ist ein alter ökumenischer Wallfahrtsort zu einem sehr ansprechenden romanischen Christuskreuz aus dem 11. Jh. Er lag vor der deutschen Grenzöffnung im Sperrgebiet und war nur Wenigen zugänglich, heute ist er wieder Anziehungspunkt für zahlreiche Pilger. Seit 5 Jahren findet das Taizegebet einmal im Monat auf dem Hülfensberg statt.

Dies führte zu der Überlegung, internationale Taizetage auf dem Hülfensberg anzubieten und sich dabei an dem Tagesablauf von Taize zu orientieren.
Eingeladen sind junge Erwachsene im Alter von 16 bis 35 Jahren, doch an den Gebetszeiten kann jeder teilnehmen. Alle, die teilnehmen, werden gebeten, Luftmatratze und Schlafsack mitzubringen, wenn möglich auch ein Zelt.

Elemente der Tage sind: Taizegebetszeiten - Bibelteilen/ thematisches Arbeiten - Unternehmungen - Mitarbeit

Zeitraum: Mittwoch 7. August, Anreise ab 15:00 Uhr bis Sonntag, 11. August 2019, Abreise ca. 15:00 Uhr
Kosten: 50.-€
Leitung: Br. Johannes Küpper ofm, Maria Braun, Johannes Hellwig

 

 

Programm Taizétage Hülfensberg, 07. - 11. August 2019

Grundstruktur:

07:30 Wecken
08:30 Morgengebet, danach Frühstück
10:00 Bibelarbeit: Hinführung in der Kirche, dann Kleingruppenarbeit
11:30 Mitarbeit in Küche / Putzdienste / Garten/ Kreativarbeiten / Musikprobe
12:30 Mittagsgebet anschI. Mittagessen
15:00 Aktivitäten:

  • 1. Tag Grenzlandmuseum
  • 2. Tag Workshops Hülfensberg
  • 3. Tag Taize-Olvmplade

19:00 Abendessen
20:30 Abendgebet, danach offener Abend

WIR BEACHTEN DIE RICHTLINIEN DES KINDER UND JUGENDSCHUTZGESETZES.

 

Taizé